AKTUELLE REISEANGEBOTE: LASTMINUTE

Reiseziel:
Region:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Verpflegung(mind.):
Abflughafen:
Reisende:
1. Kind*:
2. Kind*:
3. Kind*:
(*Alter bei Reiseantritt)
Hotelkategorie:
Spezielles Hotel:
Reiseziel:
Region:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Verpflegung(mind.):
Abflughafen:
Reisende:
1. Kind*:
2. Kind*:
3. Kind*:
(*Alter bei Reiseantritt)
Hotelkategorie:
Spezielles Hotel:
Reiseziel:
Region:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Verpflegung(mind.):
Reisende:
1. Kind*:
2. Kind*:
3. Kind*:
(*Alter bei Reiseantritt)
Hotelkategorie:
Zimmertyp:
Spezielles Hotel:
Abflughafen:
Reiseziel:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Preislimit (p.P.):
Reisende:
1. Kind*:
2. Kind*:
3. Kind*:
(*Alter bei Reiseantritt)
Reiseziel:
Region:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Preislimit (p.P.):
Reisende*:
(*Inklusive Kinder)
Objektart:
Schlafzimmer:
Veranstalter:
Reiseziel:
Region:
Früheste Hinreise am:
Späteste Rückreise am:
Reisedauer:
Preislimit (p.P.):
Reisende*:
(*Inklusive Kinder)
Objektart:
Schlafzimmer:
Veranstalter:

LONDON IM WEB

London – Urlaub in der Trend-Metropole an der Themse

London - buntes Soho

London - buntes Soho. Fotos: London.de

Die englische Hauptstadt London ist eines der beliebtesten Städtereiseziele ganz Europas. Hier lassen sich Kultur, Shopping und Sightseeing so gut miteinander verbinden wie kaum anderswo.

London liegt im Südosten Englands, an den Ufern der Themse. Das Klima ist in London sehr mild, die Temperaturen meist bis zu 5 Grad höher als im Umland. Nur der Regen macht Londonern und Urlaubern gelegentlich zu schaffen. Kleiner Tipp: Wer London von Oktober bis Dezember meidet, entgehen dem englischen Regenwetter.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Londons ist der Buckingham Palace.Der Palast ist mit seinen 600 Zimmern die Stadtresidenz der regierenden Monarchen. Ob die Königin von England anwesend ist, verrät die Flagge auf dem Palastdach. Wenn sie nicht zu sehen ist, sorgen die Wachen des Buckingham Palace in ihren traditionellen Kostümen für Unterhaltung.

Geht man vom Buckingham Palace Richtung Themse, gelangt man zum Palace of Westminster. Das neugotische Gebäude beherbergt das britische Parlament Houses of Parliament. Bekanntestes Wahrzeichen des Regierungsgebäudes ist der Turm Big Ben. Eigentlich bezeichnet der Name Big Ben nicht den 96 Meter hohen Uhrturm, sondern nur die schwerste seiner Turmglocken. Die wiegt ganze 16 Tonnen.
Auch die Tower Bridge ist weltweit bekannt. Erbaut wurde die viktorianische Themsebrücke Ende des 19. Jahrhunderts im Zuckerbäckerstil. Ihr markantestes Merkmal sind die beiden Brückentürme, die mit einem verglasten Fußgängerüberweg verbunden sind.

London Big Eye

London Big Eye

Von der Tower Bridge gehen die meisten Urlauber weiter Richtung Tower of London. Anders als der Name vermuten lässt verbirgt sich hinter dem Namen Tower of London kein Turm, sondern eine Festung, deren Ursprünge bis ins 11. Jahrhundert zurückreichen. Das erste Gebäude innerhalb der Festungen war der White Tower, der seit dem 11. Jahrhundert unter anderem als Königsresidenz, Gefängnis, Schatzhaus und Militärlager genutzt wurde. Viele Urlauber besuchen den Tower of London, um die blutrünstigen Geschichten über das frühere Gefängnis zu hören. Aber auch die Kronjuwelen, die hier seit 1303 aufbewahrt werden, ziehen täglich tausende Besucher an.

Wer im Urlaub gerne alte Gebäude besichtigt, wird in London an fast jeder Straßenecke fündig. Besonders sehenswert sind die Londoner Gotteshäuser, allen voran Westminster Abbey, wo traditionell die Mitglieder der Königsfamilie heiraten und ihre letzte Ruhe finden. Auch die St. Paul's Cathedral mit ihrer auffälligen Kuppel lohnt einen Besuch.

Für Kulturinteressierte sind nicht nur Londons Kirchen interessant, sondern auch die unzähligen Museen, die für jeden Geschmack das Richtige bieten. Beliebt sind die National Gallery, das Modern Tate und das berühmte Wachsfigurenkabinett Madame Tussaud's, in dem so gut wie jede Berühmtheit vertreten ist.

Für Shopping-Fans ist London ein wahres Paradies. Keine andere Stadt in Europa kann diesbezüglich mit der Trend-Metropole London mithalten. Ob Oxford Street, Harrod's oder doch lieber Londons berühmte Flohmärkte Portobello Market und Camden Market.

Nach einer anstrengenden Einkaufstour empfiehlt sich ein Besuch des schönen Viertels Notting Hill, in dem es unzählige kleine Cafés gibt. Bei gutem Wetter lockt die Sonne die Londoner in die städtischen Parks. Ob Hyde Park, Green Park oder St. James' Park – Ruheoasen für einen entspannten Urlaub findet man überall in London.

Es gibt viele besuchenswerte Städtereiseziele in Europa. Auf dem Internetportal Staedtereisen-im-web.de finden Sie viele interessante Informationen rund um der Thema.

   
Impressum   

Navigation

ANZEIGE

ANZEIGE

© 2009 Travelimpulse GmbH